Home » Aktuelles » Tütensuppe – Plastik im Meer

Das Tauchmagazin unterwasser berichtet in seiner aktuellen Ausgabe vom August 2017 über das Problem des Plastikmülls im Meer und über die unterschiedlichen Ansätze und Projekte weltweit, das Problem in den Griff zu bekommen. Eines der vorgestellen Projekte ist die SEEKUH von OEOO.

Eine Flasche. Ein Stück Fischernetz, dann der Fetzen einer Plastiktüte. Fünf Meter weiter liegen ein alter Autoreifen und noch mehr Plastikmüll, dazwischen ein verrottetes blaues Feuerzeug. Ein ganz normaler Sommertag und ein ganz normaler Strand an der italienischen Küste. Eine Bucht weiter dasselbe Bild. Mit dem Wasser schwappen noch mehr Teile von zerfledderten Plastiktüten heran – Tütensuppe aus dem Meer…

Den Artikel lesen.

 



Tütensuppe – Plastik im Meer

8. August 2017