Home » Aktuelles » Die SEEKUH ist jetzt ein offiziell zertifiziertes Arbeitsschiff!

Der Rohbau der Seekuh ist längst fertig, die letzten Einbauten passieren derzeit, aber was bisher noch fehlte, war die offizielle Eintragung der MS Seekuh als Seeschiff in das deutsche Schiffsregister. Diese haben wir nun endlich erhalten. Damit besitzt die Seekuh nun praktisch ein amtliches Kennzeichen und darf international eingesetzt werden.

Auch ihre Netzkonstruktion ist nun vorhanden!

Bei ihrer Taufe im letzten September in Kiel war die Seekuh noch nackt – ihr fehlte das zentrale Instrument als Müllsammelschiff, nämlich die Netzkonstruktion. Doch inzwischen haben wir diese angebracht, wie man hier sehen kann.



Die SEEKUH ist jetzt ein offiziell zertifiziertes Arbeitsschiff!

27. April 2017