Home » Aktuelles » Berliner Morgenpost berichtet über das Ocean College und OEOO

Die Berliner Morgenpost berichtete in ihrer Ausgabe vom 14.10. über „Das segelnde Klassenzimmer“ des „Ocean Colleges“, das kürzlich in See gestochen ist. Mit dabei ist Mikrobiologe Rüdiger Stöhr von One Earth – One Ocean e.V., der mit den Schülern an Bord Wasserproben auf den Mikroplastik-Gehalt untersuchen wird.

Wer sich übrigens über die aktuelle halbjährige Tour des Ocean Colleges informieren will, kann dies auf  Facebook und Instagram tun.

 



Berliner Morgenpost berichtet über das Ocean College und OEOO

16. Oktober 2017